Kurs Buchen

Unser Team

Bestens ausgebildet und topfit!

Profilbild

Jakob

… ich bin 21 Jahre jung & studiere Jus in Graz. Die Skilehrerprüfung habe ich mit 15 gemeistert und ein Jahr darauf wurde ich Teil dieses großartigen Skischulteams.

Warum ich Skilehrer wurde: Seit meinen frühesten Kindertagen wollte ich dem elitären Kreis der Engel in Blau angehören, elegant über die Pisten wedeln und mein Wissen und Können an andere weitergeben!

Das Beste am Job: Braungebrannte Haut auch an kalten Wintertagen
Spitzname: Jay 🤙
Gruppentier: 🐧 / 🐼
Lebensmotto: Diskutiere nicht mit mir! Ich habe immer recht, ich studiere das nämlich! 👨🏼‍⚖
Mein Lieblingsemoji: 🕺

Profilbild

Tobias

...ich bin 19 Jahre alt und besuche die Handelsakademie in Klagenfurt, schon in meinen jungen Jahren lernte ich Skifahren,

half im Familienunternehmen mit und interessierte mich dadurch auch für den Titel des Skilehrers.

Mit 16 machte ich also endlich die Ausbildung und verwirklichte mein Ziel.

Ich bin Skilehrer geworden um mein Hobby zum Beruf zu machen, neue Leute kennennzulernen, die Natur zu genießen und meine Freude am Skifahren mit allen zu teilen.

Mitlerweile ist für mich das ganze Skilehrerteam zu einer zweiten großen Familie geworden und ich freue mich jeden Tag aufs neue, mit ihnen zu arbeiten und euch fürs Skifahren zu begeistern.

-Don't forget to smile :D

Profilbild

Paul

...ich bin 18 Jahre alt und gehöre damit zur "next generation" der Skilehrer auf der Hochrindl. Meine Berufung als Skilehrer fand ich bereits mit 15 Jahren und darf mich seit dieser Zeit voller Stolz Skilehrer der wunderschönen Hochrindl nennen.

Warum ich Skilehrer wurde? Gute Frage: Ist es die frische Luft, der Sonnenschein oder doch das Leben auf der Piste und im Schnee? Die Antwort ist einfach: Sonne, Schnee, begeisterte Schüler und viel Spaß auf und abseits der Piste. Diese Dinge lassen mein Skilehrerherz höher schlagen ⛷(und was macht schon attraktiver als braungebrannte Haut auch im Winter)😇.

Spitzname: Bubu ☃

Gruppentier: Pinguin 🐧

Lebensmotto: „Always taste the yellow snow, it could be beer“😝

Mein Lieblingsemoji: ❄

Profilbild

Maximilian

… ich bin 19 Jahre alt und besuche eine gymnasiale Oberstufe im Fachbereich Maschinenbau in Leverkusen. Ich stand das erste mal mit 3 Jahren auf Ski und habe mit 16 meine Ausbildung in Österreich gemacht. Seitdem freue ich mich jedes Jahr wieder auf den Berg zu kommen und meinem Hobby nachzugehen.

Ich bin Skilehrer geworden, weil das Skifahren ein großes Hobby von mir ist und ich gerne mit Kindern arbeite. So hab ich alles unter einen Hut bekommen.

Spitzname: Maxi

Motto: The Lord is Good!

Lieblings Emoji: 🤪/🥴

Profilbild

Michelle

...ich bin 23 Jahre alt und stehe vor meinem Bachelorabschluss in der Sozialen Arbeit. Schon im Alter von 2 Jahren bekam ich mein erstes paar Ski und war seitdem nicht mehr von der Piste zu kriegen - mit 8 erlernte ich dann auch das Snowboarden. Direkt nach der Matura absolvierte ich die Ski- & Snowboardlehrerausbildung und seitdem bin ich Teil des Skischulteams auf der Hochrindl. Um mein Eigenkönnen zu verbessern und mich für den Beruf fortzubilden, machte ich die Landesskilehrer1 - Ausbildung.

Mein Motto für alle Skifahrer: Es gibt kein schlechtes Wetter - nur schlechte Ausrüstung! ⛷🏂

Profilbild

Sabine

Schilehrerin seit vielen Jahren weils einer der schönsten Jobs ist!
Unterrichte gerne alles und jeden!

Lebensmotto: geht nit gibts nit!
Gruppentier: murmale
Lieblingsemoji 😜

Profilbild

Patricia Prodinger

aus Deutsch - Griffen
Spitzname: Pati
Gruppentier: Igel
Lebensmotto: Let's sing!
Warum Schilehrerin:
Ich bin seit meiner Kindheit begeisterte Schifahrerin. Es ist schön zu sehen, dass man in so kurzer Zeit große Fortschritte sieht und bei den kids mit viel Spaß die Freude am Schifahren wecken kann. Neben meinem Beruf als Landwirtin und dem Hobby als Sängerin der "3 Stimmen" ist es für mich ein toller Job in den Wintermonaten.
Lieblingsemojie: 😉

Profilbild

Elina

Skilehrerin zu sein ist für mich als Schülerin eine win-win-Situation. Sehr viel Spaß und ein kleiner Nebenverdienst in den Ferien und Wochenenden - was gibt’s Besseres?

Lebensmotto: „Happiness is first tracks in fresh Snow"
Gruppentier: 🐰
Lieblingsemoji: 🏔💁🥂😜

Profilbild

Fabian

Ich studiere Mathematik und Englisch auf Lehramt. Schon als kleiner Junge war es immer mein Traum einmal das Blau der Hochrindler Skilehrer überzustreifen! Mit 16 war es dann endlich so weit und ich habe diese Entscheidung bis jetzt noch nie bereut.

Das Beste am Job: Ich liebe es mit Kindern zu arbeiten und ihnen an der frischen Luft etwas beizubringen. Ein weiterer Pluspunkt ist natürlich, dass ich die Skischule mittlerweile als große Familie ansehe und dadurch das Arbeitsklima mehr als nur angenehm ist. Und wer kann schon von sich behaupten sein Hobby zum Beruf gemacht zu haben!

Spitzname: Fabsi
Gruppentier: 🐯
Lebensmotto: Bleib auf der Spur

Profilbild

Betti Bu

Warum ich Skilehrerin geworden bin: Weil ich mein Hobby zum Beruf mache & ich Kinder liebe 😊

Das Beste am Job: die Zusammenarbeit mit den Kollegen. Es macht einfach jeden Tag aufs neue Spaß ein Skilehrerin zu sein <3 🐼😘

Profilbild

Johannes

„Mein Name ist Johannes(19) und ich habe mein Hobby zum Beruf in Österreich und Neuseeland gemacht. Skifahren ist für mich mit enormen und unvorstellbaren Spaß verbunden, wobei ich immer wieder Grenzen und Limits überschreiten kann.“

Profilbild

Franziska

… ich komme aus dem schönen Ruhrgebiet, bin 18 Jahre alt und habe selbst vor 15 Jahren das Skifahren auf der Hochrindl erlernt. Seit 2 Jahren darf ich mich nun als Skilehrerin bezeichnen und habe großen Spaß, anderen die Freude am Skifahren zu vermitteln.

Spitzname: Franni

Lebensmotto: focus on the good

Lieblingsemojis: 🎿🍩🌙🤷🏼‍♀

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch Nutzung wird dieser Verwendung zugestimmt. Akzeptieren Weitere Informationen