COVID-19

Maßnahmen Saison 2020/21

Abstand

Skifahren ist eine Outdoor-Sportart und die Ansteckungsgefahr wesentlich geringer als im Innenbereich. Wir werden versuchen, den schützenden Abstand überall bestmöglich einzuhalten und alle persönlichen Kontaktpunkte zu minimieren.

Mund- und Nasenschutz/ Händedesinfektion

In allen Indoorbereichen der Skischule und im Verleih bitten wir, einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Ebenso beim Betreten und Verlassen unserer Räumlichkeiten die Hände zu desinfizieren. Dies gilt für alle unsere Aufenthaltsräume. Auf allen Sammelplätzen ist ebenfalls ein Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Gestaffelte Kurszeiten

Die Skischule kann die Beginnzeiten einzelner Leistungsgruppen flexibel an die jeweilige Situation anpassen und steuern und rechtzeitig bekannt geben.

Verminderte Gruppengröße

Die Gruppengröße wird so gering wie möglich gehalten.

Skirennen und Siegerehrung

Unsere Abschlussrennen werden weiterhin am Skikursende stattfinden. Alle Siegerehrungen werden gruppenintern im Freien durchgeführt.

Aufteilung der Sammelplätze

Um größere Ansammlungen zu vermeiden, werden wir unsere Skischulsammelplätze erweitern.

Krankheitssymptome

Skikursteilnehmer mit Krankheitssymptomen können nicht am Skischulangebot teilnehmen. Wir bitten sie in diesem Punkt um ihr Verständnis, nur so können wir uns alle gegenseitig schützen.

Absonderung bei Symptomen

Beim Auftreten von Symptomen bei Skikursteilnehmern werden diese unmittelbar von der restlichen Gruppe abgesondert bzw. isoliert. Die Eltern/Betreuer haben ihre jederzeitige Erreichbarkeit sicherzustellen und ihr Kind möglichst schnell abzuholen.

Mitarbeiter-Sicherheit

Für unsere Skischul-Mitarbeiter geben wir alles in Bezug auf Sicherheit. Neben korrekten Einweisungen und Verhaltensregeln sorgen wir für gute Arbeitsbedingungen und führen Tests nach System und bei geringstem Verdacht durch.

Bei möglichen CoVid-19-Symptomen

Überprüfen Sie sich selbst: Um unsere Gäste und Mitarbeiter zu schützen, bitten wir Sie, das Gebäude nicht zu betreten oder Skikurse mit einem der folgenden Symptome zu besuchen: Kopfschmerzen, allgemeine Schwäche, Müdigkeit, Darmprobleme, Husten und Schnupfen.